Wie 3D Visualisierung Geld für Ihr Unternehmen spart

Wenn wir Anzeigen im Internet sehen, denken wir nicht mehr daran, ob das Bild vor uns liegt oder die Visualisierung. Weil es nur schwer für uns ist, den Unterschied zu bemerken. Alle führenden Unternehmen setzen seit langem 3D Visualisierung ein.                                                                                                                                                          Wir werden analysieren, warum dies passiert.

Die Vorteile von 3D Grafiken werden immer deutlicher. Beispielsweise konnte eines der führenden Unternehmen der Straßenindustrie, einschließlich 3D Visualisierung, ein Projekt im Wert von 1 Billion US-Dollar gewinnen. Es geht darum, einen Verkehrsknotenpunkt in Las Vegas zu visualisieren. Dies ist jedoch nicht alles, wozu die 3D Technologie in der Lage ist.

Es ist wichtig, Immobilien schön zu verkaufen:

Wenn Sie ein großer Bauunternehmer sind, müssen Sie vor dem Ende der Bauarbeiten nur noch Immobilien verkaufen. Wie ist das im Ausgrabungsstadium möglich?

Sie haben ein Projekt einer Wohnanlage oder eines einzelnen Hauses, aber das Wichtigste fehlt – attraktive Inhalte für Kunden. Sie haben also keine Bilder für die Website, für Werbebroschüren und einen Objektpass. In diesem Fall können Fachleute eine visuelle Lösung des Objekts gemäß den Zeichnungen erstellen.

Was sind die Vorteile in diesem Fall:

  • Sie sparen Zeit, ohne auf den Abschluss der Bauarbeiten zu warten.
  • Potenzielle Immobilienkäufer können sich mit Zukunftsplänen, dem Standort des Objekts und Details vertraut machen. Gleichzeitig können Kunden online sein, was Ihnen auch hilft, Kosten in der Verkaufsabteilung zu sparen.
  • In der Visualisierung können Sie das Objekt in der günstigsten Perspektive reflektieren und die Vorteile hervorheben. Dies führt zu einer zusätzlichen Kundenbindung.
  • Augmented-Reality-Technologien helfen dabei, einen Stadtteil oder einen ganzen Standort wiederherzustellen.

 

Die Visualisierung erleichtert die Arbeit der Architekten erheblich:

Wir gewöhnen uns schnell an bequeme Dinge. Es ist schwer vorstellbar, aber im 20. Jahrhundert mussten Architekten ein dreidimensionales Bild des Objekts, basierend auf ihren kreativen Fähigkeiten, zeichnen. Heute ermöglicht die 3D Visualisierung Architekten und Designern Folgendes:

  • Sehen Sie in der Entwurfsphase, wie das Objekt in das vorhandene Gebäude integriert wird.
  • Wählen Sie die optimalen Veredelungsmaterialien und dekorativen Elemente.
  • Beleuchtungsoptionen für das Gebäude auswählen;
  • Schaffen Sie ein geeignetes Landschaftsumfeld.

Das Ergebnis der Visualisierung kann in jedem Format gedruckt werden: von einer Visitenkarte oder Broschüre bis zu einem Banner, das auf einer Baustelle hängt. Jetzt trifft Ihr Kunde schneller eine Entscheidung und sieht das fertige Volumen aus allen Blickwinkeln. 

Die Vertriebsbranche nutzt zunehmend die Dienste eines Visualisierers:

Von der Zahnpastatube bis zum riesigen Liner – die dreidimensionale Motivvisualisierung kennt keine Einschränkungen. Sie müssen zugeben, dass es viel einfacher ist, die Farbe eines fertigen 3D Modells zu ändern, als ein Fotostudio, einen Fotografen und ein Team von Ladern zu beauftragen, um dasselbe Modell des Sofas in zwanzig Polsteroptionen zu fotografieren. Zusätzlich hat jeder Hersteller neben einem Artikel ein paar tausend andere Positionen.

Welche weiteren Vorteile bietet die Motivvisualisierung:

  • Die Möglichkeit, die Ware vor Produktionsbeginn in verschiedenen Ausführungen zu sehen;
  • Die Modellierung eines Produkts in verschiedenen Farben unter Beibehaltung des gleichen Winkels;
  • Die Funktion, das Objekt um seine Achse zu drehen, ermöglicht es dem Kunden, die Waren von allen Seiten zu untersuchen und eine Entscheidung schneller zu treffen.
  • Schmuckunternehmen können sich ihre Arbeit ohne die Dienste eines 3D Visualisierers nicht vorstellen. Auf Basis dreidimensionaler Modelle werden Rohlinge für zukünftigen Schmuck erstellt;
  • In der Medizin werden 3D Modelle für das Training vor der Operation sowie für die Prothetik verwendet.

Dreidimensionale Grafiken basieren auf genauen Daten: technischen Zeichnungen, Standortdaten auf einer Google-Karte oder technischen Spezifikationen. Die Möglichkeit, die fertige Visualisierung mit Fotos zu kombinieren, sorgt für ein möglichst realistisches Bild. Dennoch ist der monetäre Aspekt der Hauptvorteil der Verwendung von 3D Grafiken in ihren Projekten. Nun müssen Sie die Ergebnisse Ihrer Arbeit nicht mehr mündlich beschreiben. So können Sie Zeit sparen und sich von der Konkurrenz abheben.